Basketball – Schüler Meisterschaften 2018

Am 16. April fanden in der Europahalle die Schüler-Basketball-Meisterschaften 2018 statt.

Das Teilnehmerfeld umfasste neben der Europäischen Schule auch alle in dieser Sportart namhaften Gymnasien der Stadt Karlsruhe.

Unser Team absolvierte sein erstes Spiel gegen das Johannes-Kepler-Gymnasium, anschließend gegen das Kant-Gymnasium. Beide Spiele konnten mit Bravour gewonnen werden.

Im gleich darauf anschließenden dritten Spiel hieß der Gegner Hebel-Realschule. In unserem kleinen Team, bestehend aus sechs Spielern, machte sich nun der Nachteil bemerkbar, dass die anderen Mannschaften durch ihre häufigen Auswechslungen immer wieder frische Spieler aufs Feld schicken konnten – was den Tullanern nicht möglich war. So musste man sich schlussendlich der Übermacht eines großen Hebel-Teams geschlagen geben – und war im “kleinen Finale” um Platz drei.

Dort wartete der Favorit und spätere Turnier-Gewinner, das Otto-Hahn-Gymnasium – das fast ausnahmslos aus Vereinsspielern bestand. Unsere Jungs spielten im Kampf “David gegen Goliath” gut mit und beeindruckten durch den einen oder anderen Dreier – mussten sich am Ende allerdings geschlagen geben.

So durften sie bei der Siegerehrung stolz sein auf das bisher beste Ergebnis bei den Basketball-Schüler-Meisterschaften, dem 4. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.