SMV Seminar der Tulla-Realschule

Am Donnerstag, 8.11. fand das diesjährige SMV Seminar der Tulla-Realschule statt. Alle Klassensprecher, die Schülersprecher und die beiden Verbindungslehrerinnen trafen sich von der 1. bis zur 4. Stunden. Auf der Tagesordnung standen u.a. folgende Punkte:
>> Mitmachen Ehrensache, Nikolaus-Aktion, Planung Faschingsparty, Aufbau und Aufgaben der SMV, … <<

Zunächst sollten sich die Schüler Gedanken machen, wieso die SMV an einer Schule wichtig. Die Frage: “Wieso engagiere ich mich für die SMV” wurde ebenfalls in den Raum gestellt und von allen Klassensprechern beantwortet. Später wurden mit Hilfe von Arbeitsblättern und der Begleitschreiben des LSBR die Aufgaben der SMV besprochen. Schnell konnte festgestellt werden, dass die SMV einen großen Stellenwert an jeder Schule hat. Die einzelnen Gremien an der Schule wurden analysiert und deren Aufgaben zusammengefasst.

Die Schülersprecher Lara, Leonie, Pascal und Alessandro gaben den Klassensprechern Rückmeldung über aktuelle Themen. Es war schön zu sehen, wie die vier Schülersprecher die Sitzung leiteten und eine Diskussion unter allen Beteiligten anregte.

Bald darauf kam auch unsere Schulleiterin Frau Keschtkar und begrüßte die Klassen- und Schülersprecher. Sie verwies auf die Wichtigkeit der SMV und machte deutlich, dass die SMV ein Bindeglied zwischen Schülern und der Schulleitung ist.

Gegen Ende wurde ein Gruppenfoto erstellt, dass die diesjährigen Klassensprecher zeigt. Schon bald wird es ein zweites Seminar geben – damit das Schulleben für alle Tullaner erfolgreich und spannend bleibt.

Ein Bericht der SMV

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

KONTAKT
Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen? Unser Sekretariat hilft gerne weiter.
  • Forststraße 4, 76131 Karlsruhe
  • 0721-133-4614
  • poststelle@tulla-realschule.de