Berufsorientierung bei der Firma Romaco in Durlach

Vor den Herbstferien besuchten die Zehnten Klassen der Tulla-Realschule die Firma Romaco in Durlach. Der Weltkonzern gab spannende Einblicke in den Betrieb und zeigte den Schüler:innen sehr anschaulich, wie vielfältig die technischen Ausbildungsberufe bei Romaco sind. Praktisch konnten die Realschüler:innen verschiedene technische Aufgaben im sogenannten ME-Truck durchführen, der Einblicke in Berufe der Metall- und Elektroindustrie gewährte.

Ein herzliches Dankeschön an die Firma Romaco und die Auszubildenden, die sich Zeit für uns genommen haben!

Text: Tull@ schreibt

Bilder: M. Weber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.