Ausflugstag der 8. Klassen nach Mannheim

Am 21.07.21 war es endlich soweit – der erste große Tagesausflug seit über 1,5 Jahren stand vor der Tür.

Hochmotiviert starteten wir um 9.30 mit dem Reisebus an der TRS in Richtung Mannheim. Unser erstes Ziel war das Technoseum. Die Schüler waren sehr interessiert beim Erforschen und Beobachten. Die vielen Entdecker- und Mitmachstationen ließen die Zeit wie im Flug vergehen. Wie funktioniert ein Flaschenzug? Wie groß in die Zahl Pi? Wie viel Wasser benötigt mein Essen bei der Herstellung? Wie ist meine Reaktionszeit? All diesen unterschiedlichen Fragen konnten wir auf den Grund gehen. Auch die Optischen Täuschungen und die Grundzüge der Robotik weckten reges Interesse.

Nach diesen vielen Eindrücken gingen wir zum gemütlichen Teil des Tages über und verbrachten den Mittag im angrenzenden Luisenpark. Hier wurde ausgiebig gepicknickt, mit den Booten gefahren, spaziert und viel gelacht. Müde, aber zufrieden kehrten wir am späten Nachmittag wieder zur Schule zurück – so ging ein schöner Tag zu Ende.

 

Text & Bild: A. Laag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.