Green Screen? Kein Fremdwort mehr für uns!

Am Freitag den 13.07.2019 hatten wir eine Verabredung mit Herrn Wilfried Grüßinger und Sebastian Pflüger im Jugendhaus Oststadt.

Dort wollten wir mit ihnen einen Kurzfilm mit dem Green Screen drehen.

Dazu hatten wir zwei Sketche auf Französisch geschrieben und gelernt.

Das Jugendhaus verfügt über viele Materialien, wie z.B. Computer, Kameras, Schnittprogramme usw. und stellte sie uns freundlicherweise zu Verfügung.

Wir durften aktiv mitmachen und haben zuerst das Set-up aufgebaut.

Sebastian erklärte uns die Technik des Green Screens und was mit dem

möglich ist. Wir mussten mehrmals proben, damit das Aufnehmen uns gelingt.

Herr Grüßinger war der Regisseur und prüfte den Ton und die Perspektive der

Aufnahme. Zuletzt entschieden wir uns für die beste Aufnahme, schnitten diese und fügten das Hintergrundbild ein.

Es war schön dort zu sein, um diese Technik näher kennenzulernen. Wir bedanken uns sehr bei Herrn Grüßinger und Herrn Pflüger, die viel Geduld mit uns hatten.

Wir hoffen, dass wir diese Technik für spätere Präsentationen anwenden können.

 

Ihre Französischgruppe der 8c

Audrey, Alessandro, Cansu und Donatella

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

KONTAKT
Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen? Unser Sekretariat hilft gerne weiter.
  • Forststraße 4, 76131 Karlsruhe
  • 0721-133-4614
  • poststelle@tulla-realschule.de